Telefontraining

Zielgruppe

Menschen, die beruflich das Telefon für den Kundenkontakt nutzen

Ihr Nutzen

• Sie lernen die Besonderheiten der Kommunikation am Telefon kennen und gestalten den ersten Eindruck bewusst positiv.
• Anhand einfach umsetzbarer Modelle reflektieren Sie Ihr Telefonverhalten und können dieses im Anschluss der Schulung stetig verbessern.
• Durch eine klare Struktur setzen Sie die Grundlagen einer effektiven und professionellen Gesprächsführung.
• Sie vermeiden bewusst Reizformulierungen und erreichen eine größere Zufriedenheit Ihrer Gesprächspartner durch das geschickte Formulieren von schwierigen Sachverhalten.
• Bewusstes, aktives Zuhören und einfache Deeskalationstechniken helfen Ihnen gerade bei Gesprächen mit sehr anspruchsvollen oder unzufriedenen Gesprächspartnern.

Inhalt

• Besonderheiten der Einkanalkommunikation
• Der Ton macht die Musik – Stimme und Sprache am Telefon
• Der Gesprächsrahmen: Telefonanrufe professionell annehmen und Gespräche zielsicher beenden: Die 4 Phasen des Telefongesprächs
• Kundenorientierte Sprache (Lösungsorientierung, Vermeiden von Weichspülern und Reizformulierungen)
• Effektive Gesprächsführung durch aktives Zuhören und gezielt eingesetzte Fragetechnik
• Umgang mit schwierigen Gesprächssituationen

Trainerinnen

Agathe Gandaa, Barbara Beyersdorf

Teilnehmerzahl

6-12

Teilnehmerstimmen

„Das beste Telefonseminar, das ich jemals besucht habe.“