Aufbaukurs Train the Telefontrainer  (3 Tage)

Ausbildung auf Schloss Mickeln in Düsseldorf vom 14.-16. Dezember 2020

Zielgruppe

Sie arbeiten bereits als Trainer oder haben eine Grundqualifikation durch eine Train the Trainerausbildung –  zum Beispiel durch unsere  Trainer der Zukunft Ausbildung? Was Ihnen fehlt, ist spezifisches Fachwissen der modernen Telefonie, ein Trainingskonzept und  Praxiswissen zum Training on the Job?

Ihr Nutzen

  • Mit dem Grundlagenwerk „Das Telefonbuch – alles was sie über professionelles Telefonieren wissen müssen“ erhalten Sie schon vor Beginn der Ausbildung geballtes Wissen zum Thema Telefonkommunikation
  • Beim Aufbaukurs erhalten Sie ein fertiges, direkt durchführbares Konzept einer Telefonie-Basis-Schulung
  • Die Trainingsinhalte sind im Kundenservice und Vertrieb direkt umsetzbar
  • Sie erproben praktische Methoden, mit denen Sie Ihr Telefontraining abwechslungsreich gestalten können
  • Durch das intensive Lernen in der kleinen Gruppe und die theoretische Vorbereitung vor der Ausbildung haben Sie mit 3 Tagen vergleichsweise wenig Zeitaufwand
  • Sie üben intensiv das Training on the Job und lernen wie sie auch „schwierigen Zeitgenossen“ wirksam Feedback geben können
  • Sie erhalten ein Zertifikat für Ihre Spezialisierung als Telefontrainer/in

Inhalt

  • Das Grobkonzept für mein Telefontraining
  • Inhalte und Konzept einer Telefonie-Basisschulung
  • Ablauf, Materialien und Inhalte beim Training on the Job
  • Fragetechnik und Feedback geben beim Training on the Job
  • Methoden und Materialien für das Telefontraining in Gruppen
  • Trainingsleitlinien
  • Umgang mit herausfordernden Trainingssituationen

Prüfung

Bei einem simulierten Training on the Job geben Sie einem Teilnehmer Feedback für eine Telefonat.

Trainerinnen

Agathe Gandaa, Barbara Beyersdorf

Risiken und Nebenwirkungen

Achtung: Teilnehmer der Ausbildung klagen oft über starke Motivationsschübe und akute Umsetzungsideen. Wir haften nicht für Erfolgserlebnisse und anschließenden Spaß bei der Arbeit.

Ihre Investition

950€ zzgl. MwSt. Inklusive Trainingsunterlagen, Fachbuch und Tagungspauschale mit Mittagessen im Schloss, Kaffee, Tee, Kaltgetränken, frischem Obst und Leckereien.